Colja
Colja´s Erlebnisse
Tipps & Infos
Was geht ab im Schwimmbad?

Über PANZ UP! Colja´s Zone Downloads Infos für Eltern Kontakt Impressum
Was geht ab im Schwimmbad?
"FREISCHWIMMER"
1. Ist dir sowas schon mal passiert und es kam dir später blöd vor, oder ein Freund hat dir davon erzählt?
Du bist im Schwimmbad unterwegs. Du merkst, jemand beobachtet oder verfolgt dich. Oder ein Typ steht unter der Dusche und glotzt dich die ganze Zeit an.
Jetzt gibt es drei mögliche Gründe:
• Der Mann ist ein Geheimagent
• Der Mann hat Zuhause keine Dusche.
• Der Mann hat sexuelles Interesse an dir.

2. Die ersten beiden Männer sind sicher keine Gefahr für dich. Beim Dritten sieht es anders aus!

Deshalb: Verlass dich auf dein Gefühl!
Wenn du merkst, dass irgendwas nicht OK läuft, gehe zu einem Bademeister und zeige auf den Typ, der dich verfolgt oder angemacht hat. Nichts ist schlimmer für diese Männer, als entdeckt zu werden!

3. Hier ein paar Tipps:

1. Werde laut!
Wenn dir ein Typ komisch kommt, sage laut und deutlich, dass er dich in Ruhe lassen soll.
2. Rede darüber!
Wenn du in eine blöde Situation geraten bist, rede mit jemandem, dem du vertraust. Freunde, Eltern, Geschwister, Lehrer...
3. Merk dir alles!
Wenn es zu einer direkten Anmache gekommen ist: merk dir, wie der Typ aussieht, was er anhat. Auch Datum und Uhrzeit ist wichtig. Schreib dir möglichst alles auf.
Wenn du merkst, dass du selber auf andere Jungs in deinem Alter abfährst, ist das völlig okay! Doch Erwachsene haben nicht das Recht, dich anzumachen!
DU sagst, wo's langgeht!

4. Das sollte Dich misstrauisch werden lassen:

• Ein Typ sucht immer Blickkontakt zu dir.
• Er zwinkert dir zu oder grinst dich blöd an, wenn sich euer Blick trifft.
• Er versucht Körperkontakt herzustellen.
• Er interessiert sich sehr für das, was du gerade tust.
• Manche Männer bieten dir auch Geld oder andere Sachen an, damit du mit ihnen gehst.
Doch: Nicht mit Dir!

5. Doch: nicht mit Dir!
• Wenn dir jemand zu nahe kommt, geh weg!
• Geh dahin, wo Du nicht alleine bist. Misch dich unter die Leute!
• Wenn er dich nicht in Ruhe lässt, such nach Erwachsenen, die dir helfen können (Bademeister, Freunde oder ander Leute)!
• Wenn er dich anfasst oder seinen Arm um dich legt, werde laut oder trete zu!
• Geh nie mit einem Typen nach Hause! Auch wenn er noch so viele Videos und Computerspiele hat!
• Sag ihm nicht wie du heisst und wo du wohnst! Das geht ihn nichts an!

Im Notfall ruf laut "Feuer", das schreckt die Leute aus der Umgebung auf.

PÄNZ UP!
Wenn Du Fragen hast, Hilfe brauchst oder einfach ein paar Tipps haben willst, melde Dich bei uns:

PÄNZ UP!
Kölner Jungs macht keiner an!
Pipinstraße 7
D-50667 Köln
Telefon: 0221 - 270 68 58
Mail: kontakt@paenzup.de


Wir danken unseren Unterstützern:
PÄNZ UP! ist ein Projekt von LOOKS e.V.





Top